Fohlenhofs Rock`n Rose geht zu Dorothee Schneider

Fohlenhofs Rock`n Rose, die bildschöne Tochter des Rubin Royal, wurde im Frühjahr 2011 für das Gestüt Fohlenhof gekauft. Ausgebildet bis St. Georg von ihrem früheren Besitzer Fernand Wetz aus Luxemburg, wurde sie von Oliver Luze erfolgreich auf regionalen Turnieren präsentiert.
Nachdem Oliver Luze seit August auf unbestimmte Zeit krank gemeldet war, entschloss sich Prof. Heicke, die Stute in anderen Beritt zu geben. Die Wahl fiel auf die international erfolgreiche Dressurausbilderin Dorothee Schneider.
Rock`n Rose macht, nach einer Umstellungsphase, sehr gute Fortschritte in Richtung auf den Einsatz in Grand Prix Prüfungen. Auch Dorothee Schneider zeigt sich begeistert von der hochbegabten Stute und freut sich auf die im zweiten Halbjahr 2014 anstehenden ersten gemeinsamen Turniere.

Veröffentlicht unter Archiv