Gestüt Fohlenhof trennt sich von Oliver Luze

Zum 31.12.2013 trennt sich das Gestüt Fohlenhof von Oliver und Katrin Luze.

Nachdem man im Februar 2011 mit vielen hochkarätigen Pferden und großer Motivation in die Zusammenarbeit gestartet war, wich die anfängliche Begeisterung rasch. In der täglichen Arbeit mit den – zumeist jungen – Pferden zeigte sich bald, dass die Vorstellungen über die pferdegerechte Ausbildung doch sehr weit auseinander lagen.

Diese grundlegenden Differenzen ließen sich immer weniger überbrücken, so dass Prof. Heicke die Zusammenarbeit zum Jahreswechsel beendete.

Wir freuen uns auf den Neustart mit dem Team Raphael Schwarzwälder und Ingo Menze.