- CALMANDO-

Vermögen und Leistungsbereitschaft


Calmando-4
Calmando
Calmando Oliver Lazarus
Calmando-1


Holsteiner, *2007, 174 cm, Stamm 1525

Gekört 2009 in Holstein
Erfolgreich in Springprüfungen Klasse S

Züchter: Kai Gerken, Lasbek

Internationaler Springhengst der Extraklasse, mit allen Attributen eines Top-Sportlers reich gesegnet. Sein hervorragender, durch den ganzen Körper federnder Bewegungsablauf, eine traumhafte Galoppade und Springqualitäten der obersten Bonität hinsichtlich Vermögen, Beintechnik und Bascule machen Calmando besonders interessant. Mit Dirk Ahlmann ist Calmando seit Jahren im Sport auf internationaler Ebene bis zum Vier-Sterne-Level erfolgreich, war u. a. hoch platziert in den Großen Preisen von Kronenberg (NED) und Herlufmagle (DEN). Die ältesten Nachkommen sind dem Alter entsprechend sportlich erfolgreich his zur schweren Klasse.

 

Vater Calido I ist heute einer der bedeutendsten Vererber bundesweit. 78 Calido I-Söhne wurden gekört, allein 333 seiner Nachkommen verzeichneten Erfolge in S-Springen, darunter etliche Teilnehmer an Championaten und Olympiaden.
Die Mutter Niwitta brachte mit Chambertin das S-Springpferd Caballero. Ihr Vater Carpaccio war selbst HLP-Sieger und platzierter Bundeschampionatsfinalist der fünfjährigen Dressurpferde.  Mit den Schimmelhengsten Lacapo und Maximus ist Leistung auch in den weiteren Generationen bestens vorhanden. Der Stamm 1525 brachte außerdem die gekörten Hengste Carry Gold (PB Oldbg.), Cassini (PB NL), Cazandro (PB Oldbg.), Crass (Ldb. Marbach), My Divine und Tanger (PB Bad.-Wttbg., Holst.).

 

Standort: Hengststation Dirk Ahlmann, WFFS positiv

 

    CALMANDO  Calido I Cantus Caletto I
Manoline
Baroness Coriander
Kollet
  Niwitta Capaccio Caretino
Bettina II
Charity Lacapo
Liwitta v. M.


Zurück zur Übersicht