- SALENTO -

Ein wahrer Sportler!


Salento-2019-01
Salento-4
Salento-04-14-06-07491
Salento


Hannoveraner, *26.02.2006, 166 cm

Gekört 2009
Süddeutscher Prämienhengst
erfolgreich in Springprüfungen Klasse S

Züchter: Mathilde Wrede, Cappel

Sicherer Springvererber für den gehobenen Anspruch. Salento ist ein besonders typvoller Sohn des Ausnahme-Springvererbers Stakkato; über dem Sprung eine Klasse für sich und von großer Körperharmonie. Er absolvierte den 30-Tage-Test in Zweibrücken mit herausragenden Bewertungen (Sprimgnote 9,26; Gesamt 8,67) und war nach etlichen Siegen in Springpferdeprüfungen bis zur Klasse S erfolgreich. Die Nachkommen sind sportlich in auffallender Frequenz erfolgreich. Dabei fallen Rittigkeit und Vermögen immer wieder besonders auf.  


Der Vater Stakkato war 2007 „Hannoveraner Hengst des Jahres“. Mit Eva Bitter siegte er 1998 im Hannoveraner Springpferdechampionat auf dem Dobrock und im Bundeschampionat in Warendorf. 2003 und 2010 wurde das Paar Deutscher Meister im Springreiten der Amazonen und ging erfolgreich für Deutschland in Nationenpreisen an den Start. Die Mutter Zirka stammt ab vom Celler Landbeschäler Zacharias, der als Sohn des berühmten Anglo-Normannen Zeus etliche S-Springpferde zeugte. Der Urgroßvater Cash erbrachte die Eigenleistungsprüfung für Hengste über Eigenerfolge in S-Springen und ging international mit Hugo Simon  (AUT). Salento repräsentiert den Holsteiner Stamm 8782. Daraus resultiert u. a. der gekörte Hengst Call me SP (Ponyzucht W.-Ems), ferner Cordini (PB USA) und das international erfolgreiche Dressurpferd New Ladykiller/Herbert Rehbein. Salento – Sportpartner auf ganzer Linie.

 

Standort: Gestüt Fohlenhof, WFFS negativ

 

    SALENTO Stakkato Spartan Servus
Gottilde
Pia Pygmalion
Goldfeder
Zirka Zacharias Zeus
Praerie
Capella Cash
Tordis

 

   Zurück zur Übersicht