Julia Krajewski und Amande de B'Neville

Julia und Amande auf MedaillenkursDas ist ja so spannend ! Wir haben die halbe Nacht vor dem Fernseher verbracht um Julia und Amande de B‘Neville die Daumen zu drücken. Es hat funktioniert, Julia ist auf Medaillenkurs. Julia Krajewski und Amande de B'Neville liegen bei den Olympischen Spielen in Tokio nach den Teilprüfungen Dressur und Gelände auf Silberkurs.

Nur eine Sekunde fehlte zur Nullrunde - das bedeutet 25,6 Minuspunkte für die beiden. Für Michael Jung mit Chipmunk FRH sah es nach einer sicheren Nullrunde aus, doch das Auslösen eines Sicherheitshindernisses kostete den Titelverteidiger elf Strafpunkte. Ein Einspruch wurde abgelehnt. Es gibt ein Video, das zeigt, wie die Clips vor seinem Ritt erneuert wurden. Auch für Sandra Auffarth und Viamant du Matz kamen im Gelände Strafpunkte für einen Vorbeiläufer dazu, damit rangiert die deutsche Mannschaft nach Dressur und Springen vorläufig auf Platz sechs.